Theksammlung – Wir machen mit!

Grosse Sammelaktion von Theks, Schulrucksäcken und Znünitäschchen

Vor und nach den Sommerferien sammeln wir Eure Theks und Kindergartentaschen und spenden diese einer wohltätigen Organisation, die die Theks hilfsbedürftigen Kindern spendet.

  • Habt ihr gebrauchte und gut erhaltene Schultheks, Schul­rucksäcke und Kindergartentaschen, die ihr nicht mehr braucht?
  • Bitte bringt diese zu den Sammelzeiten (siehe unten) in die Schule Laubegg
  • Ihr könnt auch brauchbares Schulmaterial hineintun (z. B. Bleistifte, Farbstifte, Spitzer, Radiergummi usw.) bitte aber keine Lebensmittel
  • Dieses Jahr werden die Taschen an ukrainische Flüchtlinge primär hier in der Schweiz oder an andere hilfsbedürftige Kinder & Familien verteilt (Winterthur Helps Refugees und ORS)

Falls Dein Kind auch Unterstützung braucht, bitte schreib uns und wir leiten Deine Anfrage gerne weiter: elternrat@daettnau.ch

Sammeltermine 2022:
───────────────

Montag 11. Juli, 08.00 – 10.00 (vor dem Singsaal im Turnhallengebäude)
Mittwoch 13. Juli, 08.00 – 10.00 (vor dem Singsaal im Turnhallengebäude)

Mittwoch 24. August, 08.00 – 10.00 (vor dem Singsaal im Turnhallengebäude)
Freitag 27. August, 08.00 – 10.00 (vor dem Singsaal im Turnhallengebäude)

Uhren-Übergabe zum Jubiläum

Die Mitglieder des Elternrats setzen sich auf vielfältige Weise in und um die Schule ein und spenden ihre Zeit. Zum 20-jährigen Jubiläum wollten wir der Schule daher etwas überreichen, dass wir auch all denen widmen möchten, die sich täglich einsetzen:

2 Aussenuhren, die an der Schulhausfassade montiert werden.

Einige Schülerinnen und Schüler haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass es im Aussenbereich keine Uhr gibt und so war die Idee für unser Jubiläums-Geschenk geboren. Mit einer Anfrage bei Jürg Altwegg konnte dann auch ein grosser Teil der Finanzierung sichergestellt werden. Der Elternrat hat sich dann um eine geeignete Unterkonstruktion bemüht, die die Uhr so richtig in Szene setzten soll. Nun sind alle Finanzierungen sichergestellt und wir warten gespannt auf die Auslieferung und Montage im Sommer.

Schulweghilfe Dättnauer-/Steigstr. gesucht!

Für die Monate Mai bis Juni ’22 und Sept. bis Okt. ’22 sucht die Stadt zusätzliche Schulweghilfen, welche an der Steigstrasse den Übergang für die Kinder sichern.

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
07:45-08:1007:45-08:1007:45-08:1007:45-08:1007:45-08:10
11:50-12:1511:50-12:1511:50-12:1511:50-12:1511:50-12:15
     
13:15-13:4013:15-13:40 13:15-13:4013:15-13:40
15:20-15:4515:20-15:45 15:20-15:4515:20-15:45

Gesucht wird eine oder mehrere Personen, welche die Zeiten in der Tabelle abdecken können. Fragen zu den Anstellungsbedingungen und weiteren Modalitäten kann Roger Walter, Chefhauswart Kreis Töss,+41 52 267 28 44, roger.walter@win.ch, erteilen.

Aufruf der Töss Lobby

Gerne leiten wir Euch den Aufruf der Töss Lobby hier weiter, ein guter Ort um Eure Wünsche zu deponieren und Fragen zu stellen.

Unser Aufruf – an DICH!

Ob gross oder klein, jung oder alt, Frau oder Mann, aus aller Welt

Wir sind gespannt, welche Veränderungen in Töss Dich beschäftigen, wo Du Chancen siehst, welche Erfolge Du anerkennst und welche Probleme aus Deiner Sicht zu lösen sind. Reiche Deine konkreten Fragen und Themen für den «Blickpunkt Töss» bis 08.06.2021 ein an vorstand@toesslobby.ch. Natürlich bietet der Anlass auch Platz für spontane Fragen.

Weitere Informationen zum «Blickpunkt Töss» findest Du unter www.toesslobby.ch und in der nächsten Ausgabe vom «De Tössemer» und von «Euses Blättli».

Anbei der Flyer:

Aufruf: Freiwillige gesucht – Spielplatzrückbau FZA Samstag 28. November 2020 von 09:00 bis 16:00

Liebe QuartierbewohnerInnen
Liebe Freunde von Dättnau-Steig

Wie im letzten Newsletter angekündigt, wird der Spielplatz bei der FZA ab Ende November durch die Stadt erneuert. Wir suchen nun Freiwillige, welche am Samstag 28. November 2020 zwischen 09:00 und max. 16:00 beim Rückbau mithelfen möchten. Die geplanten Arbeiten umfassen Erstellen des Bauzaunes, Demontage Klettergerüst und Ente, Entfernung von Sträuchern und Umgebungsarbeiten. Die Arbeiten finden bei jeder Witterung statt.

  • Treffpunkt: Direkt bei der Freizeitanlage, Schutzkonzept is vorhanden
  • Mitbringen: Wettergerechte Kleidung, Mundschutz, evt. Arbeitshandschuhe
  • Verpflegung: Für das Mittagessen ist gesorgt
  • Anmeldung: Bitte direkt bei Joel Surbeck (lk@daettnau.ch, 052 202 5002)

Vielen herzlichen Dank für Eure Mithilfe und Engagement. Wir freuen uns auf den neuen Spielplatz bei der FZA!

Mit besten Grüssen

Daniel Aebischer, Quartierverein Dättnau-Steig

Einladung zum Themenabend: „Spielend fördern“

Achtung: Der Themenabend findet nicht wie geplant am Dienstag, 3. November 2020 19:30 Uhr – 21:30 Uhr statt und wird verschoben.

Ort: Turnhalle Laubegg, Eintritt: kostenlos, Anmeldung: nicht nötig

 

Einladung zum Themenabend: „Spielend fördern“

Wie mit Gesellschaftsspielen das schulische Lernen unterstützt werden kann

foerdernspielend

Forschungsergebnisse über unsere Gehirnentwicklung zeigen, dass nicht in erster Linie Kinder, die intelligent sind, eine gute Schulkarriere haben werden, sondern die Kinder, die gute „exekutive Funktionen“ haben. Doch was genau sind exekutive Funktionen?

„Exekutive Funktionen“ sind Funktionen, die hauptsächlich im vorderen Bereich unseres Gehirns (Frontallappen) geschehen. Dazu gehören die Impulskontrolle, die Handlungsplanung, das Setzen von Zielen und Prioritäten und viele andere, für den Schulalltag wichtige Funktionen. Viele Kinder und Jugendliche – insbesondere jene mit Aufmerksamkeitsproblemen – haben Schwierigkeiten bei oben erwähnten Fertigkeiten. Auch Kinder, mit hoher Intelligenz, haben nicht selten Probleme, „exekutiv“ zu handeln.

Für diesen Themenabend konnten wir Dr. phil. Kevin Wingeier gewinnen, der am Kinderspital und in der Lernpraxis in Zürich arbeitet. Er gibt uns Eltern an diesem Abend eine spannende Einführung ins Gebiet der Hirnforschung. Mit Hilfe von praktischen Beispielen und geeigneten Gesellschaftsspielen zeigt er uns, wie wir diese wichtigen Funktionen bei unseren Kindern unterstützen und fördern können.

Der Anlass wird in Kooperation mit der Schule Laubegg veranstaltet und ist kostenlos. In der Pause haben Sie Gelegenheit,  sich bei Kaffee & Kuchen auszutauschen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Themenabend!

Herzliche Grüsse

Euer Elternrat

Weiterführende Informationen: https://www.spielendfoerdern.ch/